Neueste Artikel

Die Bunkerkirche Sankt Sakrament. Foto: Wikipedia

Die Bunkerkirche Sankt Sakrament in Düsseldorf-Heerdt

Vom militärischen Kriegsbauwerk zum kunstbeherbergenden Sakralraum: Die unter Denkmalschutz stehende Bunkerkirche Sankt Sakrament in Düsseldorf-Heerdt ist nicht nur die wahrscheinlich stabilste Kirche der Welt sondern auch Ort spannender Kunstausstellungen.

Am Ende der Bürgermeister Fuchs Strasse, zum Neckar hin, steht der Ochsenpferchbunker. Foto: StadtA MA - ISG

Zeitzeugen auf Großleinwand

Am Samstag, 16. Juli 2016 wurde die Dokumentation „Erinnerungen an den Hochbunker in der Neckarstadt“  im ganz normalen Programm des Cineplex Mannheim gezeigt. Wir wollten wissen, wie das ankam …

Zeichnung und Foto: Darko Mohedien

Bunker Diary

Nicht nur in Städten, sondern auch in der Literatur findet man sie: Bunker. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Autoren diese Orte aus Beton literarisch verarbeiten. Ein Beispiel ist Kevin Brooks. Seine Zielgruppe: die Jugend.

Die letzten Sägearbeiten auf dem Dach. Foto: Silvia Köhler

Die erste Bauphase neigt sich dem Ende zu

So langsam neigen sich auf der Baustelle die Abbrucharbeiten dem Ende zu: Es werden Türen zu den ehemaligen Sandfilter ausgesägt und auf den beiden Treppentürmen die letzten Fräsarbeiten durchgeführt.