Von Aline Sedlmeier

Beton, Kriegsbauten, Kirchen – Die Kirche von Nevers

Bunker bieten, wie andere Kriegsbauten auch, die Möglichkeit auf empathische und symbolhafte Art menschliche Regungen zu gestalten. Man projiziert Monumentalität und Schutzhaftigkeit in das Gebäude, genauso wie eine gewisse dramatische Emotionalität. Eine Frage jedoch stellt sich: in wie weit ist ein Kriegsbau, speziell ein Bunker, als Kirchensymbol und Sakralbau angemessen?

Bunker und Kunst

Bunkerbauten als ästhetischen Anreiz für künstlerische Auseinandersetzung – auch das gibt es im Umfeld der grauen Kolosse. Wir haben uns auf Recherche zum Thema Kunst und Bunker begeben und Erstaunliches entdeckt. Wir werden in loser Folge berichten.